Ruhrtriennale verlost 50 Festivalpässe an Studierende

7. Juni 2019

Teilnahme ist bis 15. Juli 2019 möglich

Die Ruhrtriennale lädt jedes Jahr zeitgenössische KünstlerInnen ein, die Industriearchitektur der Metropole Ruhr zu bespielen. Hallen, Kokereien, Maschinenhäuser, Halden und Brachen des Bergbaus und der Stahlindustrie verwandeln sich in beeindruckende Spielorte an den Schnittstellen von Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Performance und Bildender Kunst. 2019 findet das internationale Festival der Künste vom 21. August bis 29. September statt.

Doch bevor es soweit ist verlost die Ruhrtriennale 50 Festivalpässe an Studierende bis einschließlich 30 Jahren. Der Festivalpass bietet Studierenden die Möglichkeit, alle verfügbaren Veranstaltungen der Ruhrtriennale bei freiem Eintritt zu besuchen.

Daneben umfassen verschiedene Angebote für junge Menschen eine generelle Ermäßigung von 50 Prozent auf alle verfügbaren Tickets und Last-Minute-Karten für 10 Euro an der Abendkasse.

Die Teilnahme an der Verlosung der Festivalpässe ist bis zum 15. Juli 2019 über das Online-Formular möglich. Die GewinnerInnen werden bis Ende Juli per E-Mail benachrichtigt.

21.08. – 29.09.2019 | Essen, Duisburg, Bochum, Gladbeck | Mehr Info

Share
Kategorie:
Stadt
No items found.