Schräg, schrill, außer der Reihe tanzend – »Freaks« im GOP. Essen

15. September 2019

Schräg, schrill, außer der Reihe tanzend – in der Show »Freaks« wird das Außergewöhnliche gefeiert, denn »normal« ist definitiv zu langweilig. Vom 5. September bis 3. November stehen exzentrische, bunte Vögel auf der Bühne des Essener GOP und beeindrucken mit jeder Menge Überraschungseffekten.

In früheren Zeiten galten Varieté-Bühnen und Zirkusmanegen als Orte, an denen das Besondere und Extravagante zur Sensation wurde. Mit »Freaks – Unheimlich schön« begibt sich das GOP Show-Ensemble gemeinsam mit seinen Zuschauern auf eine bunte Zeitreise. Zum Soundtrack um Folk, Pop und Electro von Musiker und Zeremonienmeister Elyas Khan, loten internationale Akrobaten die Grenzen des Machbaren aus. Gabriel Drouin schlüpft unter anderem in die Rolle der »bärtigen Lady« und stellt sein Können am Cyr unter Beweis. Bronwen Pattison versetzt die Zuschauer als »Frau ohne Knochen« ins Staunen und Schwertschluckerin MisSa Blue beeindruckt mit Performance-Kunst auf der Bühne.

Die Welt des Spektakels, der Varieté-Bühnen und Zirkusmanegen war stets ein Ort an dem das Besondere zur Sensation werden durfte – beseelt von Menschen mit seltsamen, oftmals bizarren Eigenschaften. Mit »Freaks« unter der Regie von Detlef Winterberg wird diese Tradition völlig neu interpretiert. Die Show spielt auf allen Ebenen mit der Faszination des Besonderen – mit einem ungewöhnlichen Artisten-Ensemble, großartigen Effekten, spektakulären Bühnenbild und einer Inszenierung, die unter die Haut geht.

05.09. – 03.11.2019 | GOP Varieté-Theater Essen | Mehr Info

Share
Kategorie:
Stadt
No items found.