Stay Home mit … Kay Shanghai

8. April 2020
Autor:
Gast

Für unsere beliebten Interviews gibt es aufgrund des Corona-Virus in den nächsten Wochen eine neue Variante: Essener Persönlichkeiten, das Team und Freunde von offguide teilen ihre StayHome-Tipps mit euch, um euch die Zeit zuhause ein wenig zu verkürzen. Von Buchtipps über Serien-Empfehlungen bis hin zu Lieblingsrezepten und unterhaltsamen Gesellschaftsspielen. Stay Home mit … Kay Shanghai. Hier kommen die besten Tipps der Essener Clubikone und Betreiber des Hotel Shanghai.

Kay Shanghai
Clubikone Hotel Shanghai
www.facebook.com/hotelshanghai

Welches ist gerade dein Lieblingsbuch und warum?

»Ein wenig Leben« von Hanya Yanagihara.
Warum? Weil, es eine Geschichte ist, die das Leben schreibt. Es geht um Freundschaft und die grosse Konstante Unbekannt, die da mit einfliesst. Sehr berührend.

Welche Serie kannst du unseren Lesern empfehlen und warum?

Ich gucke nicht so viele Serien … aber ich mag »Greased Lightning« und mochte »Bates Motel« (Netflix). Sonstige Filmtipps: »Call Me By Your Name« (Netflix) und »Parasite« (Amazon Prime).

Was sind deine Lieblingsspiele und warum?

Ich spiele ganz gerne »UNO« und Brettspiele, wie z.B. »Risiko«, weil man sich da schön aufreiben kann.

Welchen Podcast hörst du aktuell und warum?

»Zärtliche Cousinen« von Atze Schröder und Till Hoheneder mag ich sehr, weil Atze mich sehr zum Lachen bringt und er letztens überraschenderweise eine gemeinsame Anekdote wieder gespiegelt hat.

Welche Musik läuft gerade bei dir rauf und runter und warum?

»Current Joys« von Nick Rattigan – ist gerade mein Lieblingsalbum.

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Verrate uns doch dein Lieblingsrezept!

Spaghetti alle Vongole – italienische Spezialität mit Venusmuscheln oder Spaghetti all olio mit Öl, Knoblauch und Parmesan.

Sonstige Tipps, die du hier loswerden möchtest?

Gemeinsam mit dem »Goethebunker« hat das »Hotel Shanghai« ein T-Shirt und einen Beutel kreiert, durch deren Erwerb ihr unsere beiden Clubs gleichzeitig unterstützen könnt. Der Erlös aus sämtlichen Verkäufen kommt dem Hotel Shanghai und dem Goethebunker selbstverständlich zu gleichen Teilen zugute und wird uns dabei helfen, diese Belastungsprobe gemeinsam mit euch zu bestehen.

Ein tolles Projekt unserer Hausagentur V2A.NET ist auch »Auf Morgen.de« – eine Plattform, welche die Möglichkeit bietet Lieblingsläden, in der Krise, mit einem Gutschein für später, jetzt zu helfen!

Vielen Dank!

Foto: Christiane Mihoci @ offguide

Share
Kategorie:
Leben
No items found.